Basler Stiftungstag 2019

Dienstag, 27. August 2019 | REHAB Basel


Über 200 Teilnehmende strömten am 27. August zum 9. Basler Stiftungstag in die REHAB Basel. Passend zur Umgebung der Privatklinik lautete das Tagesthema «Stiftungen als Medizin? Chancen, Risiken und Nebenwirkungen». Die referierenden Stephan Bachmann (REHAB Basel), André Moeri (Impact Hub Basel), Dr. h.c. Vreni Grether (Stiftung Hospiz im Park, Klinik für Palliative Care) und Dr. Noëmi Koechlin (Stiftung Oumou Dilly) zeigten unterschiedliche Perspektiven von persönlichem, gemeinnützigem Engagement und sozialem Entrepreneurship auf. Elf Stiftungen nutzen die Gelegenheit, sich im Plenum mit einem Elevator Pitch und an Tischen im stimmungsvollen Innenhof zu präsentieren. Auf reges Interesse stiess auch der neue Programmteil Forum Netzwerk nach dem Lunch: Die Vorstandsmitglieder boten in einem halbstündigen Workshop sechs Fragestellungen an, die zum gezielten Erfahrungsaustausch und Brainstorming einluden. Aufgelockert wurde das Programm mit einem Rundgang durch den Bau von Herzog & de Meuron sowie mit Klavierimprovisationen von André Desponds. Moderiert wurde die Fachtagung von der SRF-Journalistin Rahel Walser. 

Der 10. Basler Stiftungstag wird am Dienstag, 18. August 2020 im FHNW Campus Muttenz stattfinden! Save the Date!

 

1. Oktober 2019
Stadtrundgang

Infos


Wir danken für die freundliche Unterstützung


Patronat:
proFonds 
Dachverband gemeinnütziger Stiftungen der Schweiz

SwissFoundations 
Verband der Schweizer Förderstiftungen

Stiftungsstadt Basel

c/o rihm kommunikation gmbh
Turmhaus
Aeschenplatz 2
CH - 4052 Basel

Tel. +41 61 261 43 31
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontoinformationen:

Verein Stiftungsstadt Basel, 4000 Basel
UBS Konto 292-118707.40E
IBAN: CH84 0029 2292 1187 0740 E

© 2019 Stiftungsstadt Basel